gratis 📦 Versand
4,5 ★★★★★ hervorragend
60 Tage🥇Geld-zurück

"Das Rauschen des Windes im Laub" - Wenn Goethe über Bäume schreiben würd'

Ja, es ist schon spät und es ist mit uns durchgegangen. Bäume, es geht bei uns so viel um Bäume. Da haben wir uns hinreisen lassen und gedichtet: 

 

 Das Rauschen des Windes im Laub

Bäume sind der Atem der Natur,
sie verwandeln Sonnenlicht in Leben.
Sie sprechen eine stumme Sprache,
die wir verstehen sollten und uns bemühen.

Ohne Bäume klänge die Welt öde,
denn sie sind Musik für das Auge.
Sie spenden uns Schatten und Schutz,
ihre Pracht erfüllt uns mit Freude.

Bäume sind wie Arme, die uns umarmen,
sie fangen in ihrem Grün den Wind.
Sie sind ein Zufluchtsort für Tiere,
Orte zum Träumen und Geniessen sind sie geschwind.

Bäume sind unsere Natur-Verbündeten,
sie helfen uns beim Atmen und Klima schützen.
Lasst uns Aufforstungsprojekte planen,
dass sich unsere Welt wieder in Harmonie ergötzen.

Und wenn wir unter einem Baum stehen,
sollen wir ihm danken für sein Sein.
Denn Bäume sind das Herz unserer Erde, eine Oase,
in der jeder wieder glücklich werden mag allein.

 

Das NASH Fazit: Etwas verrückt aber schön.

Werde Teil dieser Reise und werde V.I.P+ [Very Important Planet] Member bei NASH. Neben spannenden News und Rabatten leistet du unmittelbar einen positiven Beitrag: Denn für jede Newsletter-Registrierung pflanzen wir einen Baum!! 

Hier gehts zur Newsletter Anmeldung.

Alles Liebe,

Thomas von NASH